Helfende Berufe genießen in Deutschland das größte Vertrauen der Menschen: Feuerwehrleute, Sanitäter, Pflegekräfte und Ärzte belegen nach einer Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) die vorderen Plätze. Sie erhalten Werte von mehr als 90 Prozent.

Erfahren Sie mehr unter: www.heilberufe-online.de

Am Wochenende ging der der Deutsche Krebskongress zu Ende. Tausende Onkologen kamen. Was können sie noch bewirken? Das massenhafte Leid vermehrt sich, das Gegenkonzept heisst jetzt „iKon“.

Erfahren Sie mehr unter: www.faz.net

Schwerstkranke ältere Menschen haben am Lebensende oft keinen hinreichenden Zugang zu einer guten Palliativversorgung. Das ist Ergebnis einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage der Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP).

Erfahren Sie mehr unter: www.heilberufe-online.de

Wann muss ein Patient mit akut exazerbierter COPD in die Klinik und wann kann man ihn guten Gewissens wieder nach Hause schicken? Ein neues Punktesystem aus Kanada könnte Ärzten die Entscheidung leichter machen.

Erfahren Sie mehr unter: www.aerztezeitung.de

Sie sollen Sterbenskranke in der letzten Lebensphase begleiten und ihnen einen würdevollen Abschied bereiten. Doch auf vielen Palliativstationen arbeiten Ärzte und Pfleger an der Belastungsgrenze. Dabei verkommt Menschlichkeit zur Nebensache.

Erfahren Sie mehr unter: www.spiegel.de

Gestern wurden in Berlin die Ergebnisse eines Projektes des Bundesgesundheitsministeriums zur Effizienzsteigerung der Pflegedokumentation in der ambulanten und stationären Pflege vorgestellt.

Erfahren Sie mehr unter: www.heilberufe-online.de

Der Nationale Krebsplan geht in die nächste Entwicklungsrunde. Schwerpunkte sind die neuen Screenings und die Finanzierung – von neuen Behandlungsprogrammen und der Leitlinienarbeit. Patientenvertreter mahnen mehr Tempo an.

Von Anno Fricke

Erfahren Sie mehr unter: www.aerztezeitung.de

Die Inzidenz von Krebs scheint beeinflussbar: Erstmals seit langem stagniert die Zahl der Neuerkrankungen, vor allem bei Darmkrebs, wie aktuelle Daten zeigen, die beim Krebskongress vorgestellt wurden.

Erfahren Sie mehr unter: www.aerztezeitung.de

Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin: „Tötung auf Verlangen“ kein Weg für Deutschland –
stattdessen: Breite Aufklärung, Ausbau der Palliativ- und Hospizversorgung, adäquate Qualifikation.

Erfahren Sie mehr unter: www.dgpalliativmedizin.de

Patienten mit Krebserkrankung werden oft von schweren Schmerzen heimgesucht. Diese erfordern eine effektive Therapie. Wie dem Schmerz begegnen?

Erfahren Sie mehr unter: www.medical-tribune.de