Neue Festbeträge für Arzneimittel sorgen dafür, dass ab heute veränderte Zuzahlungen und teilweise sogar Aufzahlungen auf die Patienten zukommen. Für Ärzte bedeutet das: Eventuell müssen Chroniker auf einen Produktwechsel vorbereitet werden.

Von Christoph Winnat

Erfahren Sie mehr unter: www.ärztezeitung.de