Jeder zweite Mann und vier von zehn Frauen erkranken Experten zufolge in Deutschland im Laufe des Lebens an Krebs. Am Weltkrebstag am 4. Februar wird mit mehr als 250 Aktionen weltweit auf diese Bedrohung aufmerksam gemacht – und auf die Möglichkeiten der Vorsorge und der Therapie.

Von Peter Leiner

Erfahren Sie mehr unter: www.aerztezeitung.de